Zur Startseite
2009 - verkehrstechnische Umsetzung B-Plan M09/1
 
 
Zur Startseite
 
STELLENANGEBOTE
BAUÜBERWACHUNG
LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
WASSERBAU
VERKEHRSANLAGEN
ERSCHLIESSUNGSPLANUNG
SiGe Koordination
 
 
 
BÜRO
Referenzen
Kontakt
Intern
Extern
Impressum
Datenschutz
 
 
Ullersdorfer
Landstrasse 12b
D-01328 Dresden
Tel (+49-351) 448 12 300
Fax (+49-351) 448 12 305
 
05. Dez. 2021, 12:17 Uhr
 
STELLENANGEBOTE
offene Stellen zur Besetzung
 
BAUÜBERWACHUNG
Baumanagement / Bauüberwachung - Straßen- und Tiefbau - Landschaftsbau - konstr. Ingenieurbau
LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
Objektplanung / Freianlagenplanung / Gestaltungsplanung / Stadtsanierung / Wettbewerbe
WASSERBAU
Gewässerausbau / Renaturierung / Durchgängigkeit / Hochwasserschutz - Gewässerertüchtigung / künstl. Gewässer
VERKEHRSANLAGEN
Verkehrsanlagenplanung / Straßen- und Wegebau / ländlicher Wegebau
ERSCHLIESSUNGSPLANUNG
Tiefbau / öffentliche Erschließung / Kanalsanierung
SiGe Koordination
Koordinierung nach §3 BaustellV 1998 - SiGe Planung - Baustellenbetreuung
In Umsetzung des B-Plans M09/1 der Stadt Heidenau wird für die Erschließung von 13 Wohnbaulandparzellen die Rathausstraße von der Kantstraße zur Friedensstraße geführt sowie die Straße Am Gaswerk auf die verlängerte Rathausstraße aufgebunden. Die Trassenlänge der Verlängerung Rathausstraße beträgt 170m.

Im Auftrag der
Stadt Heidenau wurden durch unser Büro die vollständige Planung und Bauüberwachung durchgeführt.



Planung: §55 HOAI LPh 1-9

Bauüberwachung: §57 HOAI

Auftraggeber: Stadtverwaltung Heidenau / Sa.

Bauvolumen: 250.000,- EUR

Ausführungszeitraum: 06/2009- 10/2009