Zur Startseite
2007 / 2008 - Neubau S177 Ortsumgehung Wünschendorf / Eschdorf
 
 
Zur Startseite
 
STELLENANGEBOTE
BAUÜBERWACHUNG
LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
WASSERBAU
VERKEHRSANLAGEN
ERSCHLIESSUNGSPLANUNG
SiGe Koordination
 
 
 
BÜRO
Referenzen
Kontakt
Intern
Extern
Impressum
Datenschutz
 
 
Ullersdorfer
Landstrasse 12b
D-01328 Dresden
Tel (+49-351) 448 12 300
Fax (+49-351) 448 12 305
 
05. Dez. 2021, 11:50 Uhr
 
STELLENANGEBOTE
offene Stellen zur Besetzung
 
BAUÜBERWACHUNG
Baumanagement / Bauüberwachung - Straßen- und Tiefbau - Landschaftsbau - konstr. Ingenieurbau
LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
Objektplanung / Freianlagenplanung / Gestaltungsplanung / Stadtsanierung / Wettbewerbe
WASSERBAU
Gewässerausbau / Renaturierung / Durchgängigkeit / Hochwasserschutz - Gewässerertüchtigung / künstl. Gewässer
VERKEHRSANLAGEN
Verkehrsanlagenplanung / Straßen- und Wegebau / ländlicher Wegebau
ERSCHLIESSUNGSPLANUNG
Tiefbau / öffentliche Erschließung / Kanalsanierung
SiGe Koordination
Koordinierung nach §3 BaustellV 1998 - SiGe Planung - Baustellenbetreuung

Die Staatsstraße 177 wird im Bereich Wünschendorf / Eschdorf (Landkreis Sächsische Schweiz / Stadt Dresden) durch eine Ortsumgehung neu gestaltet. Auf Grundlage der landschaftspflegerischen Begleitplanung des Büro plan t Dresden werden durch unser Büro die Unterlagen zur wasserrechtlichen Genehmigung im Rahmen Erstellung der Planfeststellungsunterlage erstellt.



Planung: §6 HOAI


Auftraggeber: Straßenbauamt Meißen-Desden, Abteilung Umwelt


Zeitraum: ab 10/2007